Wir beraten Sie
      umfassend in allen
  • Versicherungsfragen
  • Finanzierungsfragen

und bieten Ihnen einen
unkomplizierten
Schadensservice.
ASL Assekuranz Service GmbH Leipzig JETZT INFORMIEREN

Hausratversicherung

Die Hausratversicherung umfaßt Schäden am gesamten Hausrat durch: Brand, Blitzschlag, Explosion, Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus, Sturm und Hagel sowie auch Schäden durch die genannten Gefahren an:
Rundfunk- und Fernsehantennenanlagen sowie Markisen, wenn diese nicht mehreren Wohnungen oder gewerblichen Zwecken dienen; in das Gebäude eingefügte Sachen, wie z.B. sanitäre Anlagen, Einbauschränke oder Holzdecken, die der Versicherungsnehmer auf eigene Kosten beschafft hat und für die er die Gefahr trägt; Kanus, Ruder-, Falt- und Schlauchboote einschliesslich Ihrer Motoren.

In der Regel lassen sich gegen Mehrprämie folgende weitere Gefahren mitversichern:

Überspannungsschäden durch Blitzschlag, Fahrraddiebstahl, Glasbruchschäden an Mobiliar- und Gebäudeverglasungen, Glaskeramikkochflächen, Wasseraustritt aus Aquarien.

Im Rahmen eines versicherten Schadensereignisses werden u.a. auch Kosten ersetzt für das Auf- und Wegräumen versicherter Sachen (Aufräumungskosten); die aufgewendet werden müssen, um einen Schaden abzuwenden oder möglichst gering zu halten - auch wenn diese Bemühungen unvorhergesehenerweise erfolglos geblieben sind (Schadenabwendungs- oder Schadenminderungskosten); die aufzuwenden sind, weil zur Wiederherstellung oder Wiederbeschaffung versicherter Sachen andere Sachen bewegt, verändert oder geschützt werden müssen (Bewegungs- und Schutzkosten); für Schloßänderungen, wenn Wohnungstürschlüssel anläßlich eines Versicherungfalles abhanden gekommen sind (Schloßänderungskosten); für Transport und Lagerung (meist bis zu einer Dauer von 100 Tagen) des versicherten Hausrats bei unbenutzbarer Wohnung (Transport- und Lagerkosten); für Reparaturen von Gebäudebeschädigungen durch Einbruchdiebstahl, Raub oder den Versuch einer solchen Tat oder durch Vandalismus (Reparaturkosten für Gebäudebeschädigungen); für Reparaturen in gemieteten Wohnungen, um Leitungswasserschäden an Bodenbelägen, Innenanstrichen oder Tapeten der Wohnung zu beseitigen (Reparaturkosten für gemietete Wohnungen) für Hotel- oder ähnliche Unterbringung (meist bis zu einer Dauer von 100 Tagen) wenn die Wohnung unbewohnbar wurde (Hotelkosten). Ob und in welcher Höhe Leistungen erbracht werden, hängt auch besonders von dem im Vertrag enthaltenen Bedingungswerk ab.
Die zur Zeit aktuellsten Bedingungen sind die VHB 92. Ältere Verträge können auch noch die VHB 84 oder sogar die VHB 74 enthalten.

Tip: Alle Gegenstände aus Ihrem Haushalt, die Sie bei Urlaubsreisen mit sich führen sind weltweit für eine Zeitraum von max. 3 Monaten über Ihre Hausratversicherung mitversichert.




Wünschen Sie eine individuelle Beratung zur Hausratversicherung?
Bequemer geht's nicht! Füllen Sie einfach unser Anfrageformular aus und wir
werden uns in den nächsten Tagen mit Ihnen in Verbindung setzen.






Login für Vergleichsrechner:

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein: